Was ist Kinderzahnmedizin?

Die Kinderzahnmedizin befasst sich mit dem Zahn-, Mund- und Kieferbereich des heranwachsenden Kindes bis ins frühe Erwachsenenalter.

Seit jeher konnte sich jedes Kind von einem spezialisierten Kinderarzt behandeln lassen. Seit dem Jahre 2008 existiert nun durch Einführung des WBA, des sogenannten „Weiterbildungsausweises Kinderzahnmedizin SSO“, auch auf dem Gebiet der Kinderzahnheilkunde der entsprechende Fachtitel zur Qualitätssicherung.

So sind jetzt die Behandlungsmethoden abgestimmt auf die speziellen Bedürfnisse der ganz Kleinen, aber auch älteren, zum Teil ängstlichen Patienten. Um diesen speziellen Bedürfnissen gerecht zu werden, bieten wir für alle die entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten an.

Diese reichen von lustigen Kurzfilmen zur Ablenkung auf einem Bildschirm an der Decke über Lachgasbehandlungen bis hin zur Vollnarkose.
So kann in unserer spezialisierten kinderzahnmedizinischen Praxis die für den Patienten individuell angepasste Behandlung ermöglicht werden.

Oberstes Ziel ist es jedoch, eine kinderfreundliche Behandlung in der entsprechenden
Umgebung zu ermöglichen, damit diese in guter Erinnerung bleibt.

Was bieten wir an?

  • Zahnkontrollen
  • Jährlicher Schuluntersuch (Bei uns können Sie die Gutscheine einlösen.)
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Füllungen und Milchzahnkronen
  • Wurzelbehandlungen
  • Zahnentfernungen
  • Behandlungen bei Zahnunfällen
  • Behandlung und Betreuung von behinderten Kindern
  • Spezielle Behandlungsmethoden für Kinder (Filme, Lachgas, Narkose)